Gönderen Konu: Liebe Brüder im Islam,  (Okunma sayısı 2038 defa)

0 Üye ve 1 Ziyaretçi konuyu incelemekte.

selcuklu

  • Ziyaretçi
Liebe Brüder im Islam,
« : 26 Nisan 2010, 23:40:53 »

Liebe Brüder im Islam,
Das wichtigste in unserem Leben ist der “IMAN”, der Glaube. Die erste Aufgabe jedes Propheten der gesandt wurde, war den Glauben an Allah zu vermitteln. Denn das Beten ohne Glaube hat keinen Sinn. Alle Pflichten, Verbote und Rechte kommen erst nach dem Iman.
Der Glaube im Herzen hat etwas beruhigendes. Was sonst sollte uns dazu bringen den schwierigkeiten dieser Welt zu trotzen, die hürden im täglichen leben zu nehmen und anderen Menschen zu helfen, obwohl es hierbei am ende kein Geld oder Ruhm gibt. Der Glaube ist das einzigste das uns den richtigen Weg zeigt und von diesem Weg nicht abbringen lässt. Wenn der Galube jedoch so wichtig ist. Was ist dann der Glaube, woran müssen wir als Muslimen Glauben? Der Iman ist, an alles zu Glauben was unser Prophet von Allah uns übermittelt hat. Was das im einzelnen ist wird in einem Hadis so erläutert: “Iman ist an Allah, an seine Engel, an seine heiligen Bücher, an seine Propheten, an den jüngsten Tag und an die Bestimmung und Fügung zu glauben.”
Zu dem sollte man auch darauf Achten, das man sich fern hält von Dingen die dem Glauben schaden zufügen z.B. darf ein Gläubiger die Grundregeln des Islam nicht in Frage stellen oder gar Läugnen und die verbote die der Islam aufgestellt hat nicht mißachten. Sollte ein Muslime behaupten das etwas Helal ist obwohl Allah das selbe als Haram eingestuft hat, ist das das Zeichen dafür das der Glaube im Herzen diesjenigen nachgelassen hat. Um nach unserem letzten Atemzug als Muslime ins jenseits zu gehen müssen wir uns an die Regeln Allahs halten. Wir müssen die schützenden Mechanismen um unserem Glauben herum, wie FARZ, VACIB, SÜNNEH, MÜSTEHAB, MENDUB, und NAFILE Gebete, aufrecht erhalten. Wie schön für die Muslimen die dieses bis zum Letzen Atemzug mit dem letzten eingeschlossen beibehalten können.